Atemious made in germany 01

Wer Verant­wor­tung trägt, trägt atemious

Die FFP2 Viren-filternde Atem­schutzmaske atemious pro bietet hohen Trage­kom­fort und effek­tiven Eigen- und Fremdschutz der Atem­wege vor festen und flüssigen Aerosolen gemäß EN 149:2001 + A1:2009.
atemious ffp2 maske verantwortung tragen

Jetzt neu: atemious max4 – maximale Sicherheit, maximaler Komfort

Persönliche Schutzausrüstung verträgt keine Kompromisse

Die Univent Medical GmbH hat sich der Entwicklung und Herstellung von Qualitäts-Atemschutzmasken am Standort Deutschland verschrieben. Mit der Produktlinie atemious bietet Univent hochwirksamen Atemschutz nach den strengen Vorgaben der FFP2 Prüfrichtlinien im CCF und CE Standard.

Diese Institutionen vertrauen atemious pro
Hochwirksamer Eigen- und Fremdschutz

atemious pro2

Die FFP2 Viren-filternde Atemschutzmasken-Linie atemious pro2 bietet hohen Trage­kom­fort und effek­tiven Schutz der Atemwege vor festen und flüssigen Aerosolen gemäß
EN 149:2001+A1:2009 in 3 Größen.

atemious pro2 ffp2 3size phf line CE 2233 teaser
univent medical ffp2 masken produktion 01
Kompromisslose Qualität

Made in Germany

Nur eine autarke Inland-Produktion kann das Qualitätsmanagement nach Deutscher Fertigungs-Tradition gewährleisten.

Maskenwissen

Neueste Studien, Expertenmeinungen und Hintergrundwissen

atemious max4 ffp2 maske
Produkte

atemious max4 – maximale Sicherheit, maximaler Komfort

Villingen-Schwenningen. Ab sofort ist die neue FFP 2-Atemschutzmaske „atemious MAX 4“ von Univent Medical verfügbar. Das neue Modell nutzt eine hochinnovative Verbundtechnologie: Bereits im Herstellungsverfahren wird die Meltblown-Filterschicht mit dem hautfreundlichen Gesichtsvlies verbunden. Das Material wird von einem Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Herstellung sogenannter non-woven in Deutschland hergestellt.

atemious ffp2 maske univent medical pruefeffizienz
Sicherheit

Ineffizienz von Maskenprüfungen gefährdet Gesundheit durch Schein-Sicherheit

Die Prüfung und Zulassung von Atemschutzmasken zur Pandemiebekämpfung in Deutschland weist systemische Mängel auf. Dies gefährdet die Sicherheit der Bürger, die Versorgung des medizinischen Fachpersonals mit virenfiltrierenden Masken und bedroht hiesige Unternehmen und damit Arbeitsplätze in Deutschland.

atemious max4 ffp2 maske
Produkte

atemious max4 – maximale Sicherheit, maximaler Komfort

Villingen-Schwenningen. Ab sofort ist die neue FFP 2-Atemschutzmaske „atemious MAX 4“ von Univent Medical verfügbar. Das neue Modell nutzt eine hochinnovative Verbundtechnologie: Bereits im Herstellungsverfahren wird die Meltblown-Filterschicht mit dem hautfreundlichen Gesichtsvlies verbunden. Das Material wird von einem Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Herstellung sogenannter non-woven in Deutschland hergestellt.

atemious ffp2 maske univent medical pruefeffizienz
Sicherheit

Ineffizienz von Maskenprüfungen gefährdet Gesundheit durch Schein-Sicherheit

Die Prüfung und Zulassung von Atemschutzmasken zur Pandemiebekämpfung in Deutschland weist systemische Mängel auf. Dies gefährdet die Sicherheit der Bürger, die Versorgung des medizinischen Fachpersonals mit virenfiltrierenden Masken und bedroht hiesige Unternehmen und damit Arbeitsplätze in Deutschland.

Das sagen Kunden über uns
0
Fertigungsstraßen
0 +
Mitarbeiter
~ 0 Mio
Produktionskapazität pro Monat

Sie interes­sieren sich für Großmengen?

Für Länder, Kliniken, Konzerne und Wiederverkäufer erstellen wir gerne ein individuelles Angebot.

Scroll to Top
Sie benötigen große Mengen?

Fragen Sie uns unverbindlich an: